stelle 01

Zum Ersten mal wurde stelle 01 auf der imm 2011 in Köln präsentiert. Im Rahmen der D3 Professionals präsentierte raumstelle den ersten Prototypen. Nach der Messe war der Prototyp in der Galerie Zwinz in Stuttgart ausgestellt und in der Verkaufsausstellung von FLEINER OBJEKT + OFFICE sowie bei der Firma resin GmbH & Co. KG zu sehen.

Das Möbel ist ein flexibles Arbeitsmöbel, bestehend aus einem Schreibtisch, einem Regal und einem verbindenden Trennwand-System. Die Trennwand bildet das flexible Element des Möbels. Sie setzt sich zusammen aus vertikalen Holzelementen und satinierten Acrylglaselementen. Die Acrylglasscheiben werden mit Hilfe von LED-Streifen zum leuchten gebracht. Das Möbel lässt sich stehend wie ein Schneckenhaus einrollen. In der eingerollten Position werden der Schreibtisch und das Regal verborgen und das Möbel wird zur Leuchte.  

Der Prototyp ist in Zusammenarbeit mit der Firma Georg Ackermann GmbH in Wiesenbronn entstanden.